AGB

Allgemeine Bedingungen fĂĽr den Kauf und Verkauf von Waren ĂĽber eine E-Commerce-Website

GEGENSTAND 

1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Kauf- und Fernabsatzverträge im Sinne des Verbraucherschutzgesetzes zwischen “ATOP” Ltd. / WOW TEA / und den Verbrauchern im Zusammenhang mit der Bestellung und dem Kauf der angebotenen Waren über einen E-Shop – www.wowtea.eu/de.

FIRMENINFORMATION

2. ATOP Ltd. ist eine Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung im Sinne des Handelsgesetz, mit UIC: 204725382, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: BG204725382 und Geschäftsadresse: Blvd. Bulgaria 81B, fl. 4, office 7, Sofia 1608.
3. “WOW Tea” ist eine Marke von “ATOP” Ltd. und deren Eigentum. WOW Tea verwaltet die Website www.wowtea.eu und die jeweiligen Subdomains.
4. Kontakt mit WOW Tea wird zusätzlich zu der oben genannten Adresse telefonisch unter +359 889 354 543 oder per E-Mail unter [email protected] durchgefĂĽhrt.

ALLGEMEINE BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

5. Für die Zwecke dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen haben die unten erwähnten Begriffe die folgende Bedeutung:

5.1. Verkäufer – WOW Tea oder jeder der auf der Website veröffentlichten Partner von “ATOP” Ltd.

5.2. Website/ Site – die Webseiten, die an die Domains www.wowtea.eu und die jeweiligen Subdomains angehängt sind.

5.3. Webseite -ein separater Bestandteil einer Website.

5.4. Benutzer / Kunde – Jede Person, die kein Mitarbeiter von WOW Tea ist und die oben beschriebenen Websites in irgendeiner Weise nutzt.

5.5. “Benutzerprofil / Konto” – Ein separater Teil der Website, der Informationen über den Benutzer enthält, die von ihm bei der Anmeldung bereitgestellt und von www.wowtea.eu gespeichert wurden. Der Zugriff auf das Benutzerkonto erfolgt durch Eingabe eines Benutzernamens und eines Passworts. Das Benutzerkonto ermöglicht dem Benutzer, die bei der Anmeldung eingegebenen Daten und Einträge im Adressbuch anzuzeigen und zu bearbeiten, damit er auf Informationen zu allen Kaufanfragen im E-Commerce-Shop www.wowtea.eu zugreifen, sein Passwort ändern, sich abonnieren bzw. abmelden, ein Bulletin erhalten kann usw.

5.6. Bestellung – eine Anfrage des Kunden, durch die er seine Absicht äußert, Waren oder Dienstleistungen von der Website zu kaufen.

5.7. Geschäft/ Katalog – Eine Liste der Waren auf der Website, die den Hauptinhalt darstellt, zu dem die Kunden freien Zugang haben.

5.8. Ware – ein Element des Katalogs auf der Website, das Gegenstand des Kaufvertrags ist.

5.9. Vertrag – Jeder Fernabsatzvertrag, der zwischen WOW Tea und einem Kunden über den Kauf und Verkauf von Waren von der Website aufgrund einer vom Kunden aufgegebenen Bestellung geschlossen wird. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil dieses Vertrages. Jede Bestellung ist ein separater Vertrag.

5.10. Inhalt – Alle Informationen auf der Website, die mithilfe eines elektronischen Geräts angezeigt werden können; der Inhalt aller vom Kunden an den Verkäufer und umgekehrt gesendeten Informationen.

5.11. Bulletin, BroschĂĽre, Meldung- Informationstools zu den Produkten auf der WOW Tea-Website, die nicht mit den bereitgestellten Informationen gebunden sind.

5.12. Zahlung – Einkassieren oder Rückerstattung von Geldern, die Ergebnis des Verkaufs eines Produkts sind.

5.13. Höhere Gewalt ist ein unvorhersehbares Ereignis, das außerhalb der Kontrolle der Parteien liegt und nicht vermieden werden kann.

ALLGEMEINES

6. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die Regeln fest, nach denen der Kunde die Website und ihren Inhalt nutzen kann, in den Fällen wenn zwischen ihm und dem Verkäufer keine andere gültige Vereinbarung besteht.

7. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für alle Kunden der Website obligatorisch. Ihre Verwendung bedeutet, dass der Kunde sie bei jeder Verwendung sorgfältig gelesen und ihnen zugestimmt hat.

7.1. Die von den Nutzern/Kunden zur Verfügung gestellten Daten und persönlichen Informationen werden von WOW TEA verwendet, um Bestellungen zu verwalten, Produkte und Dienstleistungen zu liefern, Zahlungen abzuwickeln und um mit den Nutzern/Kunden über E-Mail, SMS, Viber, WhatsApp, Social Media-Plattformen (Facebook, Instagram, TikTok) über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Werbeangebote oder Produktempfehlungen zu kommunizieren.

8. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können von WOW Tea einseitig und jederzeit geändert werden. Diese Änderungen werden unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft treten.

9. Mit der Annahme dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt sich der Kunde ausdrücklich einverstanden, dass in Folge der von ihm getätigten Bestellung Fernabsatzvertrag geschlossen sein werden.

10. WOW Tea behält sich das Recht vor, die Kundenanmeldung nach eigenem Ermessen einseitig zu beenden oder abzulehnen, ohne dass Strafen oder Entschädigungen fällig werden.

11. Die Bestelloption gilt nur für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und nur für Personen über 18 Jahre. Durch die Anmeldung auf der Website und das Aufgeben einer Bestellung erklärt der Kunde, dass er ein Erwachsener (über 18 Jahre) ist.

12. WOW Tea gibt an, dass die Bilder (statische / dynamische Präsentationen usw.) der Produkte informativ sind und dass die gelieferten Produkte aufgrund technischer Fehler, Änderungen ihrer Eigenschaften, ihres Designs oder ihrer Revision von den abgebildeten abweichen können. Der Verkäufer trägt keine Verantwortung für solche Abweichungen.

13. Die Merkmale, Beschreibungen und Preise der Waren auf der Website können Fehler enthalten und jederzeit geändert werden. Der Verkäufer haftet nicht für solche Unstimmigkeiten, ist jedoch verpflichtet, diese rechtzeitig zu beseitigen, sofern vom Kunden angegeben.

14. WOW Tea behält sich das Recht vor, Änderungen an der Website, ihrer Struktur und Funktionen ohne den Kunden vorherig Bescheid zu geben.

15. WOW Tea ist nicht verantwortlich für Fehler, die aus technischen Gründen auf der Website auftreten können.
16. WOW Tea behält sich das Recht vor, Werbeflächen / Banner / jeglicher Art und / oder Links auf jedem Teil der Website gemäß geltender Gesetze zu veröffentlichen.

17. Alle Waren, einschließlich diese, die sich in der Werbung befinden, werden verkauft und geliefert, bis die im Lager des Verkäufers verfügbaren Mengen erschöpft sind, auch wenn das nicht ausdrücklich auf der Website angegeben ist.
18. Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, und WOW Tea ist nicht fĂĽr den Inhalt und die Richtlinien dieser Websites verantwortlich.

19. Der Verkäufer und der Kunde sind einverstanden, dass die elektronische Kommunikation zwischen ihnen, einschließlich der Verwendung eines bestimmten Kontos, die Kraft einer handschriftlichen Unterschrift in der Beziehung zwischen ihnen hat.
20. Wenn eine der Verordnungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website ungültig oder auf einen bestimmten Vertrag nicht anwendbar ist, führt dies nicht zur Ungültigkeit oder Nichtanwendung der anderen Bestimmungen.

KAUFVERTRAG

21. Der Fernabsatzvertrag gilt ab dem Zeitpunkt der Annahme der vom Kunden gesendeten Bestellung von dem Verkäufer als geschlossen.

22. Der Verkäufer informiert den Kunden per E-Mail und / oder Telefon für die Registrierung der Bestellung.

23. In allen Fällen, in denen die Bestellung registriert ist und der Kunde eine Bestätigung erhalten hat, schuldet er die vollständige Zahlung, die für jede einzelne Bestellung vereinbart wird.

24. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, im Falle einer Unmöglichkeit der Lieferung ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall schuldet er dem Kunden nur die erhaltenen Beträge ohne Kosten des Kunden.

25. Wenn sich herausstellt, dass die Menge eines bestimmten Artikels nicht ausreicht, um alle eingegangenen Bestellungen auszufĂĽhren, gilt die Regel des vorherigen Punktes.

26. Die vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen, sowie die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, sind Bestandteil des Fernabsatzvertrags.

INTERNET-VERKAUFSPOLITIK

27. Jeder Kunde hat Zugriff zu der Website für Registrierung eines Kontos und für Aufgeben einer Bestellung. Der Kunde ist verantwortlich für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Daten und für die Einhaltung der besonderen gesetzlichen Anforderungen im Zusammenhang mit dem Schließung von Zivilverträgen.

28. WOW Tea kann jedes Kunden den Zugriff zu Bestellungen, Waren, Dienstleistungen, Zahlungsmethoden und anderen nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung beschränken. WOW Tea haftet nicht für Schäden, die dem Kunden durch diese Entscheidung entstehen können.

29. Jeder Kunde kann nur ein Konto auf der Website haben. Es ist nicht zulässig, dass ein Konto von mehreren Kunden geteilt wird. Die Verantwortung für alle Schäden, die durch eine solche Freigabe entstehen, trägt der Kunde.

30. Alle Preise auf der Website werden in Euro einschlieĂźlich Mehrwertsteuer angegeben.

31. Der Preis eines Produkts beinhaltet nicht den Lieferpreis und die fälligen Gebühren bei Zahlung. In allen Fällen gibt WOW Tea vor dem Abschluss der Bestellung auf der Website den Wert der zusätzlichen Kosten an, die der Kunde zahlen soll.

32. Nach dem Kauf eines Produkts kann WOW Tea vom Kunden per E-Mail, Telefon oder auf andere Weise eine Rezension des gekauften Produkts anfordern. Nach der freiwilligen Einreichung einer Bewertung und / oder eines Fotos von dem Kunden erklärt sich der Kunde ausdrücklich damit einverstanden, dass WOW Tea diese Bewertung und / oder dieses Foto für Werbezwecke auf seiner Website oder seinen Subdomains verwendet.

33. Die mit einer Linie durchgestrichenen Preise auf der Website geben den alten Preis der Waren im Geschäft an. Diese Preise dienen nur zur Information und sind für den tatsächlich geschuldeten Preis nicht relevant.

34. Bei der Präsentation von Waren und Dienstleistungen behält sich WOW Tea das Recht vor, andere Produkte (Zubehörteilе usw.) zu verwenden, die möglicherweise nicht im Produktpreis eingeschlossen sind. In solchen Fällen muss die Produktbeschreibung die in der Garnitur eingeschlossenen Produkte enthalten, und jedes Produkt, das nicht in derselben Beschreibung enthalten ist, gilt als nicht in der Garnitur eingeschlossen.

35. WOW Tea behält sich das Recht vor, die Preise für Waren und Dienstleistungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung an die Kunden zu ändern.

36. Der Preis für die Produkte und Dienstleistungen ist derjenige, der zum Zeitpunkt der Bestellung innerhalb des Lagerbestands und / oder für den Zeitraum des Aktionszeitraums, falls vorhanden, angegeben ist. Preisänderungen, die nach Annahme einer Bestellung auftreten, gelten nicht für diese Bestellung.

37. WOW Tea garantiert nicht die Verfügbarkeit von Produkten, die auf der Website gekauft werden können, bevor es dem Kunden per E-Mail oder Telefon bestätigt wird, dass die Bestellung erfüllt und zur Lieferung abgegeben wurde.

38. WOW Tea kann, nach eigenem Ermessen , seine Nutzer /Kunden promotionele Aktion Rabattcodes ausstellen . Der Wert , der Umfang und die Gültigkeitsdauer ist einseitig von WOW Tea zu entscheiden. Die angegebenen Rabattcodes können NICHT mit anderen Nutzer / Kunden geteilt werden.
38.1 Zwei oder mehr Aktionen können nicht auf eine Bestellung angewendet werden.
38.2 Bedingung zur Aktion ” kostenlose Tee fĂĽr zweite Bestellung ” – in der Bestellung muss mindestens ein Artikel zum regulären Preis ausgewählt werden , zusätzlich zum gewĂĽnschten kostenlosen Tee.

BESTELLUNG

39. Der Kunde kann eine Bestellung auf der Website aufgeben, indem er die angebotenen Waren und Dienstleistungen in den Warenkorb legt und die Anweisungen und Schritte auf der Website befolgt, um die Bestellung abzuschlieĂźen und zu senden.

40. Mit Abschluss seiner Bestellung erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass alle im Kaufprozess angegebenen Informationen zum Zeitpunkt der Bestellung korrekt und vollständig sind.

41. Unvollständige Bestellungen führen nicht zur Registrierung einer Bestellung.

42. Waren und Dienstleistungen sind im Rahmen des Bestands verfügbar und können je nach dem Bestand bestätigt oder abgelehnt werden.

43. WOW Tea behält sich das Recht vor, die Verfügbarkeit und Lieferzeiten zum Zeitpunkt der Bestellungsbearbeitung per Telefon oder E-Mail zu präzisieren.

44. WOW Tea ist nicht verantwortlich fĂĽr die Einhaltung der Lieferzeiten der Produkte.

45. Bis zum Zeitpunkt der Lieferung kann der Verkäufer die teilweise und / oder vollständige Ausführung einer Bestellung verweigern, wenn sich die Lieferung aus objektiven Gründen oder aufgrund gesetzlicher Mängel im abgeschlossenen Vertrag als unmöglich herausstellt, indem er den Kunden im Voraus benachrichtigt. In solchen Fällen ist der Verkäufer verpflichtet, die vom Kunden gezahlten Beträge zu erstatten, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Danach gilt der Vertrag als gekündigt und die Parteien haben keine weiteren Verpflichtungen untereinander.

46. Mit dem Absenden der Bestellung gibt der Kunde dem Verkäufer das Recht, ihn auf jede mögliche Weise zu kontaktieren, wenn das im Zusammenhang mit der Bestellung erforderlich ist.

47. Im Falle einer Änderung der Lieferzeiten oder des Inhalts einer Bestellung oder anderer Vertragsbedingungen wird ein WOW Tea-Mitarbeiter den Kunden telefonisch oder per E-Mail kontaktieren, um ihn zu benachrichtigen. In diesem Fall hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten oder die Bestellung zu bestätigen. In beiden Fällen haftet der Verkäufer nicht für Schäden, außer der Pflicht für Rückerstattung der gezahlten Beträge.

48. Ein Kunde kann eine Bestellung bis zum Zeitpunkt des Erhaltens der Information ablehnen, dass die Bestellung abgeschlossen ist und Sendung bevorsteht. Dies kann per E-Mail erfolgen: [email protected] In diesen Fällen erstattet der Verkäufer die vom Kunden gezahlten Beträge auf die gleiche Weise, auf die die Zahlung ausgefĂĽhrt wird, ohne Kosten des Kunden vollständig zurĂĽck. Der Kunde haftet nicht fĂĽr Schäden und entgangenen Gewinn und der Vertrag gilt als gekĂĽndigt.

RĂśCKGABE VON WAREN UND KĂśNDIGUNG EINES FERNABSATZVERTRAGS

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag , an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz
genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuĂĽben, mĂĽssen Sie uns (WOW TEA, bul. Bulgaria 81B, 1608 Sofia, Bulgaria, [email protected], Telefon: +359 889 354 543 ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) ĂĽber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafĂĽr das beigefĂĽgte Muster Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ĂĽber die AusĂĽbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an MLV-Fulfillment, c/o WOW TEA (Glück-Auf-Straße 36, 57271 Hilchenbach, Deutschland) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann fĂĽllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurĂĽck.)

– An WOW TEA, bul. Bulgaria 81B, 1608 Sofia, Bulgaria, [email protected]

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Besondere Hinweise

Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht,
wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

*Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

– Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus GrĂĽnden des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur RĂĽckgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

– Zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell ĂĽberschritten wĂĽrde;

ZAHLUNG

63. Die Preise fĂĽr die Waren und Dienstleistungen sind endgĂĽltig und enthalten die Mehrwertsteuer sowie alle anderen Steuern und GebĂĽhren, die in der geltenden Verfassung vorgesehen sind.

64. Der Preis und die Zahlungsweise sind in jeder Bestellung angegeben.

65. Die von WOW Tea angebotenen Zahlungsmethoden sind: PayPal, Credit/Debit Card, Klarna Pay Later, Sofort, Giropay

66. Der Kunde verpflichtet sich, die Zahlung gemäß der von ihm gewählten Methode und gemäß dem bei Abschluss des Fernabsatzvertrags Vereinbarten, sowie gemäß den Bedingungen zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Zahlungsdienstleister zu leisten.

67. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass der Verkäufer das Recht hat, eine Vorauszahlung für die mit dem Kunden geschlossenen Verträge über den Kauf und Verkauf von Waren und deren Lieferung zu verlangen und zu akzeptieren.

68. Falls WOW Tea keine Zahlung gemäß der vom Kunden gewählten Methode und innerhalb der vereinbarten Fristen vor der Ausführung der Bestellung erhält, gilt die Bestellung als vom Kunden abgelehnt.

LIEFERUNG

69. Der Verkäufer liefert die online bestellten Waren mit der Hilfe des Kurierunternehmens DPD, DHL.
69.1 ATOP GmbH ĂĽbernimmt keine Verantwortung fĂĽr Lieferungen mit geliefertem Status ” ‘Zugestellt ” bei der Kurierunternehmen und der Kunde hat diesbezĂĽgliche AnsprĂĽche. Bei so einem Fall muss der Kunde einen Antrag ausfĂĽllen,dass er die Bestellung nicht erhalten hat, und diese dem ATOP GmbH ĂĽbergeben,damit dieser eine Untersuchung bei der Kurierfirma einleiten kann.

70. Der Verkäufer liefert die Waren nur im Rahmen der Bundesrepublik Deutschland.

70.1. Da ATOP LLC ein Unternehmen mit Sitz inder EU ist und die Sendungen aus dem Gebietder EU verschickt werden, können bei derLieferung an den Kunden außerhalb der EU,Zollgebühren anfallen. Es liegt in derVerantwortung des Kunden, sich über diemöglichen Gebühren zu informieren, die vomZoll erhoben werden könnten.

71. Zusammen mit den verkauften Waren werden die erforderlichen Unterlagen und die Originalverpackung geliefert.

72.Die Waren werden im Rahmen von 1-3 Werktagen geliefert. Eine Ausnahme ist Punkt 47.

72.1. PRIORITĂ„TSVERSAND – Der Prioritätsversandgarantiert, dass Ihre Bestellung mit Prioritätvor den restlichen Bestellungen bearbeitetund erfĂĽllt wird. Solche Aufträge werdenauch im Falle eines Lagermangels vorrangigbearbeitet und erfĂĽllt. Diese Bestellungensind auch die ersten, die an die Kurierfirmazur Auslieferung weitergeleitet werden. ATOPLLC kann nicht verantwortlich gemacht werden, wenn der Kurierdienst die Bestellungverzögert.

73. Der Lieferbetrag beträgt 3.90 Euro zzgl. MwSt.

74. Die Lieferung von Bestellungen von Waren, die mehr als 30 Euro betragen (mit Mehrwertsteuer), ist fĂĽr den Kunden kostenlos.

75. Die Einzelheiten zu den Lieferfristen der Waren sind orientierend und der Verkäufer ist nicht verpflichtet, sie an einem bestimmten Datum zu liefern. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Entschädigung bei verspäteter Lieferung.

76. Lieferungen erfolgen von Montag bis Freitag zwischen 09.00 und 18.00 Uhr, auĂźer an Feiertagen. Es kann eine Ausnahme fĂĽr Ortschaften mit einem speziellen Serviceplan geben.

77. Am Tag der Lieferung erhält der Kunde vom Kurier eine SMS und / oder E-Mail, dass eine Sendung zu empfangen ist. Wenn der Kunde am festgelegten Tag und an dem festgelegten Ort nicht gefunden wird und auch keine andere Person statt ihm die Sendung annimmt, hinterlässt der Kurier eine Notiz, dass er die Adresse und die Kontaktdaten besucht hat. Die Sendung wird postlagernd an das Kurierbüro zurückgeschickt. Wenn der Kunde am nächsten Tag den Verkäufer oder das Kurierunternehmen nicht kontaktiert, gilt die Bestellung als storniert.

78. Der Kunde hat die Möglichkeit, den Inhalt der Sendung zu öffnen und zu überprüfen, bevor er dem Kurier bezahlt.

79. WOW Tea oder ein Vertreter des Kurierunternehmens benachrichtigt den Kunden telefonisch oder per E-Mail, wenn unvorhergesehene Umstände eintreten, die die rechtzeitige Ausführung der Lieferung verhindern.

80. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die Zertifizierung, dass die Waren erhalten wurden, von einer Person durchgeführt werden kann, für die unter den gegebenen Umständen der Schluss gezogen werden kann, dass er die Informationen an den Kundenpartei weiterleiten wird.

81. Der Kunde soll die Ware zum Zeitpunkt der Lieferung und der Abgabe vom Verkäufer oder vom Kurier zu untersuchen und bei Unstimmigkeiten mit der Bestellung den Verkäufer unverzüglich zu benachrichtigen.

82. Das Verlusts- oder Beschädigungrisiko der gekauften Waren übernimmt der Kunde, sobald er oder eine von ihm benannter dritte Person mit Ausnahme des von WOW Tea ausgewählten Kurierunternehmens, die Waren annimmt.

EIGENTUMSĂśBERTRAGUNG

83. Das Eigentum der Waren wird mit der Lieferung übertragen, nachdem die Zahlung von dem Kunden geleistet worden ist. Die Lieferung der Ware wird durch die Unterschrift des Kunden auf dem vom Kurier zur Verfügung gestellten Transportdokument bestätigt.

UNTERAUFTRAGNEHMER

84. Der Verkäufer hat das Recht, Subunternehmer einzusetzen, ohne dass er den Kunden benachrichtigen oder seine Zustimmung erhalten muss. Der Verkäufer ist für die Handlungen dieser Subunternehmer verantwortlich.

GEISTIGES EIGENTUM

85. Der ganze Inhalt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bilder, Design, Software, Datenbanken, Informationen und alle anderen auf der Website veröffentlichten Inhalte, sind Eigentum von WOW Tea oder dritten Parteien. In diesem Fall hat WOW Tea die Verwendungserlaubnis.

86. Alle Inhalte, auf die der Kunde zugreift, sind gesetzlich geschützt, außer den Fällen, wenn es eine schriftliche Verwendunszustimmung zwischen WOW Tea und dem Kunden oder einer dritten Partei vorliegt.

87. Der Fernabsatzvertrag gibt dem Kunden keine Erlaubnis, Teile des Inhalts der Website zu kopieren, zu verteilen, an dritte Parteien zu überlassen oder in irgendeiner Weise zu ändern, außer mit der ausdrücklichen Zustimmung von WOW Tea.

VERTRAULICHKEIT

88. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass durch die Übermittlung seiner persönlichen Daten an den Verkäufer diese für rechtmäßige Zwecke verwendet werden können, ohne dass der Verkäufer die Zustimmung des Kunden für jeden einzelnen Fall verlangen muss.

89. WOW Tea kann ohne Zustimmung des Kunden andere Daten sammeln, wie z.B. IP-Adresse, Betriebssystem, Besuchszeit, Ort, von dem auf die Website zugegriffen werden kann, Name und Version des Webbrowsers sowie andere vom Webbrowser bereitgestellten Daten, ĂĽber den auf die Site zugegriffen wurde.

90. Der Kunde kann darauf verzichten, seine persönlichen Daten gesammelt zu werden und deren Löschung zu beantragen, wodurch seine Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen zurückzieht, ohne dass die beiden Vertragsparteien aneinander verpflichtet sein und / oder ohne dass eine der Parteien für Schäden haftet. Die Ausübung dieses Rechts erfolgt schriftlich über die Kontaktmöglichkeiten mit dem Verkäufer.

91. Durch die Übermittlung persönlicher Daten an den Verkäufer, nicht nur E-Mail oder Telefon, stimmt der Kunde zu, dass ihn den Verkäufer sowie dritte Parteien von WOW Tea kontaktieren können.

92. Der Kunde ist fĂĽr die Sicherheit seines Passworts und seines Kontos sowie fĂĽr alle ĂĽber sein Konto durchgefĂĽhrten Aktionen verantwortlich.

PERSĂ–NLICHE DATEN

93. WOW Tea sammelt, bearbeitet und speichert persönliche Daten von Personen gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung persönlicher Daten im Zusammenhang mit den vom Unternehmen durchgeführten Aktivitäten. Ein Teil dieser persönlichen Daten wird im Zusammenhang mit der Einhaltung gesetzlicher an WOW Tea erhobener Anforderungen, ein anderer Teil aufgrund der Einhaltungspflicht der mit den Kunden geschlossenen Verträge und ein dritter Teil aufgrund der ausdrücklichen Zustimmung der betroffenen Personen zu Marketingzwecken und Analyse. Ausführlichere Informationen zum Schutz und zur Verwendung persönlicher Daten finden Sie in der Vertraulichkeitsvereinbarung und in den Datenschutzpolitik von WOW Tea, die Bestandteil dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen sind.

94. Laut der Datenschutz-Grundverordnung hat der Benutzer das Recht, auf seine eigenen persönlichen Daten, die er eingegeben hat, zuzugreifen und diese zu korrigieren.

95. Die persönlichen Daten des Kunden können den jeweiligen staatlichen Behörden aufgrund und im Rahmen des Gesetzes und bei ausdrücklichem Wunsch ihrerseits zur Verfügung gestellt werden.

VERANTWORTUNG

96. Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die dem Kunden oder Dritten durch höhere Gewalt entstehen und außerhalb der Kontrolle des Verkäufers liegen.

97. Der Verkäufer haftet nicht für körperliche oder geistige Verletzungen sowie für allergische Reaktionen infolge der Verwendung der Produkte. WOW-Tee-Produkte werden nicht für schwangere Frauen, stillende Mütter und Kinder unter 18 Jahren empfohlen. Die Produkte im WOW Tea Store sind kein Medikament oder Ersatz eines. Wenn Sie die Wirkung eines der Inhaltsstoffe auf Ihren körperlichen oder geistigen Zustand zögern, die auf der Verpackung jedes Produkts beschrieben sind, empfehlen wir Ihnen, vor der Verwendung der Produkte Ihren Arzt zu konsultieren.

98. WOW Tea ist nicht verantwortlich fĂĽr die Handlungen einer Person, die den Inhalt der Website nutzt.

99. WOW Tea haftet nicht für direkte, indirekte, zufällige oder sonstige Schäden, die sich aus der Nutzung oder Unfähigkeit zur Nutzung der Website ergeben, oder für Fehler oder Versäumnisse im Inhalt, die zu Schäden führen können.

100. WOW Tea garantiert dem Kunden nicht die Verfügbarkeit von Produkten, den Zugriff auf die Website, das Konto, den Inhalt, die Produkte und Dienstleistungen und haftet nicht für Schäden, die dem Kunden oder Dritten entstehen.

101. WOW Tea bietet keine Garantie dafĂĽr an, dass die Waren den Anforderungen oder Erwartungen des Kunden entsprechen.

102. WOW Tea haftet unter keinen Umständen für Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, Informationsverlust, Unterbrechung von Aktivitäten aufgrund der Nutzung, die Unfähigkeit die Website zu nutzen oder aufgrund Folgen von der Nutzung der Website.

103. In allen anderen Fällen ist die Haftung des Verkäufers auf den Wert der vom Kunden bestellten und bezahlten Waren beschränkt.

WERBUNG

104. Bei der Eröffnung eines Kontos erklärt sich der Kunde standardmäßig damit einverstanden, Broschüren, Meldungen, Bulletins und andere Sonderangebote von WOW Tea zu erhalten.

105. Der Kunde kann den Empfang der Sonderangebote, BroschĂĽren und Meldungen jederzeit verweigern: Ăśber den in jedem Sonderangebot enthaltenen Sonderlink; Durch Verwendung eines speziellen Abschnitts im Konto; telefonisch; schriftlich per E-Mail.

106. Durch das Akzeptieren dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt sich der Kunde standardmäßig damit einverstanden, Anrufe, Nachrichten und kurze Textnachrichten an die von ihm bereitgestellten Kontakte mit oder ohne menschliches Eingreifen zu erhalten, die für die Einhaltungspflicht des abgeschlossenen Vertrags erforderlich sind.

107. Der Kunde kann den Empfang von Nachrichten und kurzen Textnachrichten jederzeit per Telefon oder schriftlich per E-Mail verweigern.

108. WOW Tea behält sich das Recht vor, einzelne Kundenkontakte ohne zukünftige Verpflichtungen und ohne weitere Ankündigung aus seiner Datenbank zu entfernen.

109. WOW Tea verbreitet keine unerwünschten kommerziellen Mitteilungen im Sinne des Elektronischen Geschäftsverkehrsgesetzes.

110. Die Verweigerung von Sonderangeboten und Benachrichtigungen bedeutet nicht RĂĽcktritt von diesem Vertrag.

HĂ–HERE GEWALT

111. Die Parteien haften nicht für die Einhaltung ihrer vertraglichen Verpflichtungen, wenn dies auf Umstände höherer Gewalt zurückzuführen ist.

112. Sollte der Umstand höherer Gewalt innerhalb von 14 Tagen ab dem Zeitpunkt des Auftretens nicht überwunden werden können, hat jede der Parteien das Recht, von der anderen Kündigung des Vertrages zu fordern, ohne dass eine der Parteien für Schäden haftet.

STREITIGKEITEN UND ANWENDBARES RECHT

113. Dieses Dokument wurde erstellt und wird in Ăśbereinstimmung mit dem bulgarischen Recht und der bulgarischen Gesetzgebung ausgelegt.

114. Durch die Nutzung, den Besuch der Website, das Anzeigen und anderes von Inhalten, Produkten, Zugängliches und / oder auf jeder Weise Geliefertes, stimmt der Kunde diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

115. Streitigkeiten, die zwischen einem Kunden und WOW Tea entstehen können, werden im gegenseitigen Einvernehmen durch gegenseitige Zugeständnisse beigelegt. Sollte sich dies als unmöglich herausstellen, wird der Streit gemäß seinen Regeln an das Schiedsgericht Sofia bei der ´Internationalen Vereinigung für Justiz und Schiedsgerichtsbarkeit´ verwiesen. Diese Schiedsklausel gilt nicht für natürliche Personen. Streitigkeiten mit Kunden – natürliche Personen werden an das allgemein und lokal zuständige bulgarische Gericht verwiesen.

116. Aufsichtsbehörden:

Europäische Kommission Online-Streitbeilegung

Website: ec.europa

WOW TEA

*Das Ergebnis ist individuell .: Die Ursachen fĂĽr Ăśbergewicht oder Fettleibigkeit variieren von Person zu Person, ob genetisch oder von der Umwelt und dem Lebensstil hervorgerufen. Es ist zu beachten, dass die Nahrungsaufnahme, die Stoffwechselrate sowie das Niveau von Sport und Bewegung von Person zu Person unterschiedlich sind. Dies bedeutet, dass die Ergebnisse des Gewichtsverlusts auch von Person zu Person variieren. Kein individuelles Ergebnis sollte als typisch angesehen werden. Alle Zutaten stammen aus natĂĽrlichen Quellen.

© 2022 WOWTEA Deutschland. All rights reserved